E-Wagen

Geänderte E-Wagen Fahrpläne gültig ab 11.09.2019 bis voraussichtlich 08.11.2019

Ab Samstag, den 09. November 2019 wird wieder regulär nach Fahrplan gefahren. Mit Ausnahme 9E: Normaler Linienverlauf, jedoch ohne Ringstraße! Bis dahin von Mittwoch, den 04. September 2019 bis einschließlich Freitag, 08.11.2019 wird die Neue Reifensteige bzgl. der Bauarbeiten (neuer Kreisverkehr am Tunnel „Neue Reifensteige“) voll gesperrt.
Die Extrabusse (E-Wagen) fahren deshalb zum Schuljahresbeginn vom ZOB direkt ohne Zwischenstopp über die Gaildorfer Straße/Sudetenweg zum Schulzentrum West/Berufsschulzentrum und umgekehrt. Alle E-Wagen 1E mit Fahrtnummern 9111 + 9141 + 9117 + 9121 + 9119 + 9127 + 9139 + 9129 + 9131 + 9133 fahren je -10 Min. und 4E mit Fahrtnummern 9409 + 9401 + 9405 fahren je -5 Min. (SZW bis Stadtwerke) und 5E mit Fahrtnummer 9503 fährt um -10 Min. vom Schulzentrum West bzw. Berufsschulzentrum früher zum ZOB/(bzw. Stadtwerke) ab, um etwaige Anschlussverbindungen (Überlandlinien) beizubehalten. Die 9E mit Fahrtnummer 99001 verkehrt ab ZOB direkt zum SZW mit weiterem Linienverlauf. Die Fahrtnummern 99007 + 99009 fahren nur bis Mörikeplatz.

Die Verbindung für Schüler

Stadbus Schwäbisch Hall Busfahrer und Fahrgast

Die sogenannten E-Wagen werden explizit für Schüler an Schultagen in Ergänzung zum normalen Linienverkehr als Verstärker eingesetzt. Diese Fahrten sind nicht im Fahrplanbuch veröffentlicht, da sie sich auch je nach Bedarf unterjährig ändern können.
Fahrgäste, die nicht Schüler sind, werden gebeten das normale Linienverkehrsangebot zu nutzen.

Wichtige Informationen:

E-Wagen Fahrpläne

Hier haben Sie die Möglichkeit die Fahrpläne für die aktuellen E-Wagen (sortiert nach Linie) anzuschauen.

Fahrpläne für 2018/2019

Es liegen keine Fahrplan-Abweichungen vor.

Änderung zum Schulbeginn

Alle E-Wagen fahren am ZOB den Bussteig 9 an! (An- und Abfahrten).
Ausnahme:
1E mit der Fahrtnummer: 9137 (ZOB 6)
4E mit der Fahrtnummer: 9411 (ZOB 7)
7E mit der Fahrtnummer: 9705 (ZOB 4)